Dekanat Rheingau-Taunus

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rheingau-Taunus zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu
ekhn2030

15.10.2021 pwb

Infos und Austausch zur Zukunft der EKHN

Am Mittwoch, 3. November von 18 – 20 Uhr, wird die dritte Online-Veranstaltung zu ekhn2030 mit den aktuellsten Informationen stattfinden. Erneut werden u.a. Kirchenpräsident Dr. Volker Jung und der Leiter der Kirchenverwaltung, Oberkirchenrat Heinz Thomas Striegler, und weitere Führungskräfte anwesend sein.

15.10.2021 pwb

Aufruf: Mehr Vielfalt in den Synoden

Der Stabsbereich Chancengleichheit der EKHN ruft dazu auf, bei Wahl der Gemeindemitglieder für die Dekanatssynoden auf Vielfalt und eine paritätische Geschlechterverteilung zu achten. Der Aufruf wird unterstützt von der Ehrenamtsakademie, den Evangelischen Frauen sowie vom Kirchensynodalvorstand der EKHN.
Das Cover der Bibel in gerechter Sprache, im Hintergrund eine alte Übersetzung mit Buchillustration

13.10.2021 epd

Die „Bibel in gerechter Sprache“ soll neu übersetzt werden

Sie sorgte auf der Frankfurter Buchmesse vor 15 Jahren für Aufregung: die „Bibel in gerechter Sprache“. Das Werk aus dem Umkreis der feministischen Theologie hat sich etabliert, ist aber nicht unumstritten. Nun soll es neu übersetzt werden.
ZDF-Reporter interviewt Jung im Stadion.

13.10.2021 pwb

ZDF-Feature: Der Sportbeauftragte der EKD

Einen ganzen Tag lang stand der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung im Fokus eines Kamerateams des ZDF. Als Mitglied im Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) engagiert sich Jung ehrenamtlich auch als Sportbeauftragter. Was zu den Aufgaben des Sportbeauftragten gehört, interessierte das Fernsehteam aus Mainz.
Social Media Icons

13.10.2021 epd

Bedford-Strohm schlägt öffentlich-rechtliche Internetstruktur vor

Der oberste Repräsentant der deutschen Protestanten hält es für möglich, Facebook, Google und Co. die Stirn zu bieten und das Internet zu einem besseren Ort zu machen.
Entdecken Sie Ihren Glauben neu - mit der Evangelischen Sonntags-Zeitung

12.10.2021 red

Den Glauben neu entdecken – nicht nur für Christen

Haben Sie existenzielle Fragen an Gott und die Welt? Dann probieren Sie unser unverbindliches Abo der Evangelischen Sonntags-Zeitung aus und finden Antworten.
Jüdische Familie

07.10.2021 vr

„Gänzlich unerträglich“: Sorge um zunehmenden Antisemitismus wächst

Angesichts der jüngsten Diskussion über vermehrten Antisemitismus in Deutschland: Die hessen-nassauische Kirche hat sich hierzu in der Vergangenheit klar positioniert. Markant ist vor allem eine Resolution der Synode „Gänzlich unerträglich!“.
ReTeOG 2

30.09.2021 red

Alles digital oder was? Studien blicken auf kirchliches Leben unter Corona

Anhand zweier Studien wurde die Weiterentwicklung digitaler und analoger Gottesdienst-Formate während der Corona-Krise untersucht. „Was wir beobachten können, ist, dass Kirche während der Pandemie digitaler geworden ist und der Gottesdienst mehrheitlich auch in digitalisierter Form zugänglich gemacht wird“, so Daniel Hörsch, Leiter der Studie.
5000 Brote: Konfis backen Brot (Archivbild 2019)

30.09.2021 vr

Jugendliche backen 5000 Brote für die Welt

In diesem Herbst ist es wieder soweit: Konfirmandinnen und Konfirmanden backen in Bäckereien Brot für den guten Zweck. Am 3. Oktober startet "5000 Brote" für Hessen-Nassau in Pfeddersheim.
Pflanze im Winter

30.09.2021 red

Gemeindebriefvorlagen für Weihnachten und zur Jahreslosung 2022

Viele Gemeindebriefredakteurinnen und -redakteure sind gedanklich weit voraus, denn sie planen vor. Deshalb stehen schon jetzt die Gemeindebriefvorlagen für Weihnachten und Neujahr zur Verfügung. "Freude teilen" lautet der ermutigende Titel, den die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf für die Gemeindebriefvorlage für Weihnachten 2021 gewählt hat. Weiterhin sind die Gedanken des Kirchenpräsidenten zur Jahreslosung 2022 verfügbar.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top